Impressum

Impressum

Hauptniederlassung

viasecure Deutschland GmbH®
Karlstraße 13
45739 Oer- Erkenschwick
Telefon: +49 (0)2368 69919-0
Telefax: +49 (0)2368 69919-169

E-Mail: info@viasecure.eu
Internet: www.viasecure.eu


Geschäftsführer

Thomas Bardt


Gerichtsstand

Amtsgericht Recklinghausen - HRB 3452
USt- ID gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE119835733


Inhaltlich Verantwortliche gemäß § 6 MDStV

Thomas Bardt


Konzept, Design & Umsetzung

EXPRIM Werbeagentur, Halver / Kierspe


Websites

www.viasecure.eu
Mail: info@viasecure.eu


Haftungshinweise

Alle Informationen und Erklärungen dieser Internetseiten sind unverbindlich. viasecure Deutschland GmbH® übernimmt für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte keine Gewähr. Aus den Inhalten der Internetseiten ergeben sich keine Rechtsansprüche. Fehler im Inhalt werden bei Kenntnis darüber unverzüglich korrigiert. Die Inhalte der Internetseiten können durch zeitverzögerte Aktualisierung nicht permanent aktuell sein. Links auf andere Internetseiten werden nicht permanent kontrolliert. Somit übernehmen wir keine Verantwortung für den Inhalt verlinkter Seiten.

Herunterladen von Daten

viasecure Deutschland GmbH® übernimmt keine Gewähr für die Fehlerfreiheit von Daten, die von den Internetseiten herunter geladen werden können. Die Daten werden von viasecure Deutschland GmbH® auf Virenbefall überprüft. Wir empfehlen dennoch, die Daten nach dem Herunterladen auf Virenbefall mit jeweils neuster Virensuchsoftware zu prüfen.

Urheberrechte und sonstige Sonderschutzrechte

Der Inhalt dieser Internetseiten ist urheberrechtlich geschützt. Es darf keine Kopie der Informationen der Internetseiten auf einem Computer für den kommerziellen, nicht-kommerziellen und persönlichen internen Gebrauch gespeichert werden. Grafiken, Texte, Logos, Bilder usw. dürfen nur nach schriftlicher Genehmigung durch viasecure Deutschland GmbH® herunter geladen, vervielfältigt, kopiert, geändert, veröffentlicht, versendet, übertragen oder in sonstiger Form genutzt werden. Bei genannten Produkt- und Firmennamen kann es sich um eingetragene Warenzeichen oder Marken handeln. Die unberechtigte Verwendung kann zu Schadensersatzansprüchen und Unterlassungsansprüchen führen.

Schutz persönlicher Daten und Vertraulichkeit

Es kann nicht garantiert werden, dass Informationen oder persönliche Daten, die uns übermittelt werden, bei der Übermittlung nicht von Dritten "abgehört" werden.

Haftung

viasecure Deutschland GmbH® haftet nicht für Schäden insbesondere nicht für unmittelbare oder mittelbare Folgeschäden, Datenverlust, entgangenen Gewinn, System- oder Produktionsausfälle, die durch die Nutzung dieser Internetseiten oder das Herunterladen von Daten entstehen. Liegt bei einem entstandenen Schaden durch die Nutzung der Internetseiten oder das Herunterladen von Daten Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vor, gilt der Haftungsausschluss nicht. Die durch die Nutzung der Internetseiten entstandene Rechtsbeziehung zwischen Ihnen und viasecure Deutschland GmbH® unterliegt dem Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Weitergabe personenbezogener Informationen an Dritte

Sollten im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung Daten an Dienstleister weitergegeben werden, so sind diese an das BDSG und andere gesetzliche Vorschriften gebunden. Soweit viasecure Deutschland  GmbH® gesetzlich oder per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet ist, werden Ihre Daten im geforderten Umfang an auskunftsberechtigte Stellen übermitteln. Für andere Zwecke gibt viasecure Deutschland GmbH® Ihre Daten nicht ohne Ihr ausdrückliches Einverständnis an Dritte weiter.

Sicherheit

viasecure Deutschland GmbH® speichert Ihre Daten auf besonders geschützten Servern in Deutschland. Der Zugriff darauf ist nur wenigen, von viasecure Deutschland GmbH® befugten Personen möglich, die mit der technischen, kaufmännischen oder redaktionellen Betreuung dieser Server befasst sind. Recht auf Widerruf Wenn Sie viasecure Deutschland GmbH® auffordern, Ihre personenbezogenen Daten nicht für die weitere Kontaktaufnahme zu verwenden und/oder zu löschen, so wird entsprechend verfahren.

Einsatz von Cookies

In Cookies werden während einer Onlinesitzung Textinformationen gesammelt und in einer speziellen Datei im ASCII-Format (cookie.txt) auf der Festplatte des Benutzers abgelegt. Wohin der Cookie beim Anwender gespeichert wird, kontrolliert der Internet-Browser des Anwenders. Cookies sind Informationen, die bei dem nächsten Onlinebesuch an den Server zurückgesandt werden. Sie können jeweils nur von dem Server, der sie vorher auch abgelegt hat, gelesen werden. viasecure Deutschland GmbH® setzt Cookies nur dann ein, wenn sie für Benutzerfunktionen dringend erforderlich sind bzw. die Navigation der Websites erleichtern. Die Informationen werden keinem Dritten zur Verfügung gestellt, da Cookies nur für die o.g. Zwecke verwendet werden. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Diese Funktion kann jedoch jederzeit im Browser deaktiviert werden. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden.

Links zu anderen Websites

Die Webseite von viasecure Deutschland GmbH® enthält gegebenenfalls Links zu anderen Websites. viasecure Deutschland GmbH® hat keinen Einfluss auf den grafischen und redaktionellen Inhalt fremder Webseiten und darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten

TOP